Kopenhagen | Absenkung des Sees: "Sankt Jørgens Sø" als Teil des strategischen Hochwasserschutz-Masterplans
 
  Anpassung an den Klimawandel
Solingen | 10. September 2014 | Innerhalb der Tagung: „Anpassung an den Klimawandel“, welche von der Technischen Akademie Hannover e.V. organisiert ist, zeigt Gerhard Hauber Möglichkeiten der Klimaanpassung und praktische Beispiele aus den Projekten des Atelier Dreiseitl auf. Der Vortrag trägt den Titel: „Auswirkungen des Klimawandels auf Kommunale Grünflächen und deren Funktion im urbanen Raum“

www.ta-hannover.de

Umweltwirtschaftsgipfel 2014
Hamburg | 09. September 2014 | Im Mittelpunkt des diesjährigen Umweltwirtschaftsgipfels steht der Erfahrungsaustausch der beiden europäischen Umwelthauptstädte Kopenhagen und Hamburg. Anlässlich Hamburgs Auszeichnung im Jahr 2011 und Kopenhagens Auszeichnung in diesem Jahr werden die Aktivitäten und die Effekte auf die Wirtschaft in einem bi-nationalen Austausch diskutiert. In diesem Rahmen nimmt Herbert Dreiseitl an einer Podiumsdiskussion teil.

www.hk24.de

VBI Verband Beratender Ingenieure
Hamburg | 26. August 2014 | Auf der alljährlichen Landesversammlung des Verbands Beratender Ingenieure, spricht Herbert Dreiseitl im öffentlichen Teil der Veranstaltung um 18:30 über das Thema: Lebensqualität im städtischen Raum.

www.vbi.de
 

SchieferErlebnis | Dormettingen
 
  Eröffnung SchieferErlebnis
Dormettingen | 06. Juli 2014 | In einer ehemaligen Ölschiefer-Tagebaugrube entsteht rund um einen 5.500 qm großen See, das „Schiefer-Erlebnis-Dormettingen“, ein einzigartiger, attraktiver Naturerlebnispark mit Fossilienklopfplatz, Freilichtbühne, Bergbauspielplatz und Gastronomie. Das Ausstellungskonzept spannt auf spielerische Art den Bogen zwischen den geologischen, kulturlandschaftlichen Zusammenhänge des Ortes, der aktiven Zementproduktion und
den Menschen in der Region.

www.schiefererlebnis-dormettingen.de
 

Eröffnung: SchieferErlebnis | Dormettingen
 
  Besuchereindrücke zur Eröffnung
Dormettingen | Juli 2014 | Der Zollern-Alb-Kurier hält Eindrücke der Eröffnung des SchieferErlebnis in einem kurzen Video fest.
www.zak.de

 

Wassererlebnispark Gymnicher Mühle | Erftstadt
 
  Eröffnung des Wassererlebnispark Gymnicher Mühle
Erftstadt | 05. Juli 2014 | Landschaftspark Erftaue - an der Gymnicher Mühle werden Kultur und Landschaft in einem Wassererlebnispark thematisiert.  Dabei stehen das spielerische Lernen und Entdecken sowie Bewegung und Abenteuer in der Natur im Vordergrund. Die Bedeutung von Wasser als elementarem Grundstoff wird dabei ganzheitlich erfahrbar gemacht.  Erlebnisstationen nehmen Bezug auf 103 km Erft von der Quelle bis zur Mündung.

www.naturparkzentrum-gymnichermuehle.de
 

Consense | Stuttgart
  Consense
Stuttgart | 1. – 2 Juli 2014 | Die von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen organisierte internationale Fachmesse: Consense, findet dieses Jahr unter dem Motto: „Meet the Leaders of Sustainability“, statt. Gerhard Hauber nimmt durch eine Präsentation und Gesprächsbeteiligung zum Thema: „Nachhaltige Stadtplanung: Planungsqualität durch Partizipation?“, teil.
www.dgnb.de

 

World Cities Summit | Singapur
 
  World Cities Summit
Singapur | 1. – 4. Juni 2014 | Zusammen mit Ramboll stellen wir unsere Konzepte zu Herausforderungen und Lösungen für lebenswerte und nachhaltige Städte vor. Der Stand befindet sich im WCS Pavilion, Halle C, Stand L1-P18, Tagungszentrum: Sands Expo & Convention Center, Marina Bay Sands. Innerhalb der Konferenzen werden unsere Konzepte von Jens-Peter Saul und Herbert Dreiseitl vorgestellt.

www.worldcitiessummit.com
www.ifhp.org

 

Eteläpuisto Park | Tampere
 
  1.Platz im Wettbewerb
Tampere | 19. Mai 2014 | Im Team mit TOVATT ARCHITECTS & PLANNERS AB teilen wir uns den ersten Platz für den Eteläpuisto Park mit unseren Mitbewerbern KCAP.


Baustart am Mailänder Platz
Stuttgart | Mai 2014 | Hinter der neuen Stadtbibliothek entsteht ein lebendiger Platz mit großstädtischer Offenheit. Das Raumgefüge wird maßgeblich durch einen Eschen-Hain und ein großzügiges Wasserspiel als Bodenskulptur definiert. Die Fertigstellung ist für den Spätherbst 2014 vorgesehen.

www.stuttgart.de
 

Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd "Himmel", Hochplateau bei Gmünd-Wetzgau | Deutschland
 
  Eröffnung der Landesgartenschau
Schwäbisch Gmünd | 30. April 2014 | Die Landesgartenschau in Baden-Württemberg in Schwäbisch Gmünd öffnet ihre Tore. Das Atelier Dreiseitl freut sich über eine beeindruckende Landschaftsgestaltung des Himmelsgarten, einer Anhöhe im Stadtteil Wetzgau, mit integriertem Wasserspielplatz, Floßteich, Hanf-Irrgarten u.A. und der Himmelsleiter, mit verschiedenen Erlebnispfaden durch den Wald des Taubentals.
www.schwaebisch-gmuend.de

Detailplan Himmelsgarten (Landschaftspark Wetzgau)
Detailplan Himmelsleiter (Erholungswald Taubental)


Land schaf(f)t Grün
Schwäbisch Gmünd | 7. Mai 2014 | Forum Zukunft Grünes Bauen. Zum Auftakt der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd findet eine Vortragsveranstaltung statt. Gerhard Hauber hält einen Vortrag über „Der Landschaftspark Wetzgau“.
zum Programm

CIWEM, Water & Environment 2014
London | 8. und 9. April 2014 | Das Thema der CIWEM Konferenz ist die praktische Umsetzung eines nachhaltigen Wasser- und Umweltmanagements. Unter 300 Experten spricht Dieter Grau über die Chancen städtischer Risikovorsorge durch Blau- Grüne Infrastruktur.

zum Programm
 

 
  Baukultur Werkstätten 2014
Berlin | 29. März 2014 | Die Themen der Werkstatt 2 “Öffentlicher Raum und Infrastruktur” sind Integration innovativer Technologien und Lösungen mit der Förderung des Mehrwerts für die Qualität des öffentlichen Raums. In diesem Kontext spricht Dieter Grau über Klimaanpassung und lebendige Städte.

www.bundesstiftung-baukultur.de
zum Flyer



 

Badenweiler Inhalatorium | Deutschland
 
  Wassertreppe zum Inhalatorium in Badenweiler
Badische Zeitung | 12. März 2014 | Der Vorentwurf für die Umgestaltung des Inhalatoriums in Badenweiler steht. Die überarbeiteten Pläne des Architekturbüros Dreiseitl aus Überlingen hat der Gemeinderat einstimmig begrüßt und beschlossen.

Artikel: Wassertreppe zum Inhalatorium
Artikel: Dreiseitls Modell macht das Rennen

KURAS: Konzepte für urbane Regewasserbewirtschaftung und Abwassersysteme
März 2014 | Atelier Dreiseitl ist Praxispartner im Verbundforschungsvorhaben KURAS, indem modellhaft untersucht werden soll, wie durch intelligent gekoppeltes Regenwasser- und Abwassermanagement die zukünftige Abwasserentsorgung, die Gewässerqualität, das Stadtklima und die Lebensqualität einer Stadt verbessert werden kann.

www.kuras-projekt.de
 

Hafen Offenbach | Deutschland
 
  Kopenhagen ist Europäische Grüne Hauptstadt 2014
Kopenhagen | 23. January 2014 | Eröffnungsrede von Herbert Dreiseitl. Als Teil der Veranstaltungen zum Gewinn des Preises, veranstaltet Rambøll eine Konferenz zum Thema Qualität im öffentlichen Raum.
www.sharingcopenhagen.dk
zum Video

 „Wellen und Weitsicht“
Free Lounge | Dezember 2013 | Der neue Stadtteil im ehemaligen Industriehafen Offenbach erzielt hohe Anerkennung in Themen der Nachhaltigkeit. 2011 erlangte der Stadtteil den Gold-Status des DGnB Preises im Modul „Neubau Stadtquartiere“.

zum Artikel
 

Cultural Park | Tianjin
 
  VANDPLUS Konferenz über Klimaanpassung
Århus | 8th Januar 2014 | Herbert Dreiseitl hält den Hauptvortrag auf der Vand+ Konferenz: Kann Klimaanpassung lebendige Städte schaffen?

www.klimatilpasning.dk

Frohe Weihnachten!
Das Atelier Dreiseitl Team wünscht eine friedvolle Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


2 Preise für den Tianjin Cultural Park
China | Dezember 2013 | Der Tianjin Cultural Park gewinnt den MIPIM Preis 2013 Bronze, in der Kategorie Best Urban Regeneration Project, wie auch den Iconic Preis 2013 in der Kategorie Urban Planning.

www.competitionline.com
 

Verwaltungsviertel | San Francisco
 
  Öffentlicher Workshop für nachhaltiges Verwaltungsviertel in San Francisco
San Francisco | 30. Oktober 2013 | Der öffentliche Workshop zur Konzeptentwicklung des nachhaltigen Verwaltungsviertels in San Francisco, wird von Gerhard Hauber mit einem Hauptvortrag und interaktiven Experimenten eröffnet.
www.sfciviccenter.org


 

Stadtmühlenbucht | Haltern am See
 
  1. Preis im Wettbewerb!
Haltern am See | Oktober 2013 | Atelier Dreiseitl gewinnt den 1. Platz im Wettbewerb zur Neugestaltung der Stadtmühlenbucht.

www.competitionline.com
www.halternerzeitung.de

Ausstellung an der Harvard Universität
Cambridge MA | 30. Oktober- 19. Dezember 2013 | Die Ausstellung, Flughafen Landschaften, zeigt Projekte wie die Umgestaltung des ehemaligen Flughafens in Oslo, Fornebu.  Atelier Dreiseitl und Bjøbekk & Lindheim schufen hier einen Anwohnerpark mit blau- grüner Infrastruktur.

www.gsd.harvard.edu

IBA Landschaftskongress 2013
Basel | 25. Oktober 2013 | Vortrag von Herbert Dreiseitl über blaue Infrastruktur, innerhalb des Landschaftskongress 2013 « Blau Vernetzt ».
www.iba-basel.net

 

 
  Masterplan für neues Businesszentrum am Dubliner Flughafen heute erwähnt
Dublin | 22. Oktober 2013 | Veröffentlichung über die Entwicklung des 20- Hektar großen Geländes, neben dem Terminal 2. KCAP leitet das internationale Experten Team mit McGarry Ni Eanaigh Architekten, Atelier Dreiseitl, Arup, Bannon Commercial und Stephen Little & Associates.

www.independent.ie
 

 
  Wissenschaft für Nachhaltigkeit
Stuttgart | 27. September 2013 | Herbert Dreiseitl spricht über den Kallang River, Bishan-Ang Mo Kio Park Singapur als Reallabor für nachhaltige Stadtplanung.
mwk.baden-wuerttemberg.de

 

Animation zum Klimaanpassungsplan für Kopenhagen
 
  INDEX Design Preis
Kopenhagen | September 2013 | Gratulation der Stadt Kopenhagen! Der Klimaanpassungsplan bekommt den angesehenen INDEX- Preis 2013. Der Masterplan wird einerseits die Stadt Kopenhagen vor Überflutung schützen und  gleichzeitig blau-güne Orte der Erholung schaffen.


'Stadt der Zukunft: Gestalten mit Wasser'
Erlangen | 20. September 2013 | Um 20:00 Uhr hält Jessica Read, Senior Associate beim Atelier Dreiseitl, im Botanischen Garten einen Vortrag.

 

Kopenhagen Überflutungsanalyse
 
  Zukunftskongress Gartenbau
Berlin | 10.- 11. September 2013 | Mit zahlreichen Diskussionsrunden zwischen Fachexperten wird für einen lebendigen Kongress gesorgt. Zum Thema: „Wertschöpfungskette gartenbauliche Dienstleistungen“ diskutiert Dieter Grau mit Anderen.


„Wolkenbruch in Kopenhagen“

Stadt + Grün | August 2013 | Artikel zum Strategischen Hochwasserschutz- Masterplan, der das integrierte Konzept von verbesserter Lebensqualität und der Ableitung von Jahrhundertregen aufgreift.
www.stadtundgruen.de

 

Bishan- Ang Mo Kio Park
  "Alles im Fluss"
TÜV SÜD Journal | August 2013 | Titelstory zum Thema nachhaltiges Wassermanagement. Singapur wird als Paradebeispiel für den Umgang mit dem lebenswichtigen Rohstoff aufgeführt.
www.tuev-sued.de


Masterplan für Gebiet am Dubliner Flughafen
Dublin | 15. Juli 2013 | Atelier Dreiseitl wurde als Teil eines internationalen Experten Teams, in Zusammenarbeit mit KCAP Architects&Planners ausgewählt, den Masterplan für ein 70 Hektar großes Gebiet, außerhalb des Dubliner Flughafens zu entwickeln.

 

Hafen Offenbach
 
  "Ein neuer Stadtteil zwischen Main und Binnenmain"
Garten + Landschaft | Juli 2013 | Wellen im Belag- Artikel von Gerhard Hauber zum Offenbacher Hafen.
www.garten-landschaft.de

Lobende Erwähnung des Bishan- Ang Mo Kio Parks
Juni 2013 | Innerhalb der Preisverleihung: Architecture of Necessity, wird unser Projekt, Bishan- Ang Mo Kio Park lobend erwähnt.

www.architectureofnecessity.blogspot.de
 

Aesculap-Platz

 
  Eröffnung des Aesculap-Platz
Tuttlingen | 28. Juni 2013 | Der Aesculap-Platz wird eröffnet! Nach monatelanger Arbeit wird der neue Kreisverkehr mit Unterführung, Skulptur und Wasserwand offiziell eröffnet. Als Gäste werden u.a. Volker Kauder MdB und Landtagspräsident Guido Wolf von Oberbürgermeister Beck und dem Vorstandsvorsitzenden von Aesculap Prof. Knaebel begrüßt.

Berliner Dialog- Podiumsdiskussion
Berlin | 26. Juni 2013 | Herbert Dreiseitl nimmt an der Podiumsdiskussion „Urbanes Grün – Impulsgeber  für eine positive Stadtentwicklung?“ teil.
 
  LGS Sigmaringen - Vortrag von Gerhard Hauber
Sigmaringen | 25. Juni 2013 | Innerhalb des Forums: Zukunft Grünes Bauen, hält Gerhard Hauber ein Fachreferat zum Thema Regenwasser in der Architektur - Die Kunst des Konsens in Gestaltung und Technik.
 

 
  Novatech - Hauptvortrag von Dieter Grau
Lyon | 24. Juni 2013 | Dieter Grau hält den Eröffnungsvortrag auf der Novatech- Konferenz in Lyon.

CSGN Forum- Vortrag von Dieter Grau
 
  Atelier Dreiseitl in Edinburgh beim CSGN Forum
Edinburgh | 04. Juni 2013 | Vortrag von Dieter Grau innerhalb des Central Scotland Green Network Forums, zum Thema: Ecological Waterscapes, Celebrating Water in Cities.

“Die Landschaftsarchitektur muss sich neu definieren”
Garten+ Landschaft | Juni 2013 | Interview mit Herbert Dreiseitl zu den Herausforderungen der Landschaftsarchitektur und Städtebauplanung.
www.garten-landschaft.de

2. Juli 2011 | Kopenhagen | mehr als 150 mm Regen fielen innerhalb von zwei Stunden nieder und richteten geschätzte 6 Milliarden Euro Schaden an.
 
  Das Atelier Dreiseitl präsentiert den Starkregen- und Überschwemmungs- Management Plan innerhalb des ICLEI Forums
Bonn | 1. Juni 2013 | Gerhard Hauber, Geschäftsführer vom Atelier Dreiseitl und Jan Rasmussen, Klima Anpassungs-Manager der Stadt Kopenhagen präsentieren den Starkregen- und Überschwemmungs-Management Plan.
resilient-cities.iclei.org
 

Rebuild 21- Vortrag von Herbert Dreiseitl
 
  Resiliente Städte bauen
Kopenhagen | 22. -23. May 2013 | Herbert Dreiseitl trägt innerhalb des Rebuild 21 Forums vor.


Vortragsreihe: Stadt nachhaltig planen
Heuchelheim |18.4.2013 | Hamburg | 16.5.2013 | Wiesbaden | 22.8.2013 | Vorträge vom Atelier Dreiseitl zum Thema Regewassermanagement.
 

Herbert Dreiseitl, Gründer des Atelier Dreiseitl und Jens-Peter Saul, Hauptgeschäftsleiter der Ramboll Gruppe | Kopenhagen | Dänemark
  Atelier Dreiseitl tritt der Rambøll Gruppe bei
Kopenhagen | 30th April 2013 | Um unsere Kapazitäten im Design lebenswerter und nachhaltiger Städte auszubauen, tritt Atelier Dreiseitl der Rambøll Gruppe bei. Rambøll ist das führende Engineering-, Design- und Beratungsunternehmen in Skandinavien und beschäftigt derzeit rund 10.000 Experten mit knapp 200 Niederlassungen in 21 Ländern.
www.ramboll.com

Die Welt
13./14. April 2013 | "Oasen in der Megacity", Die Millionenmetropole Singapur will die grünste Stadt der Welt werden. Deutsche Architekten sollen dabei helfen.

 
  3. Internationaler Gründachkongress Hamburg
Hamburg | 13.-15. Mai 2013 | Vortrag von Herbert Dreiseitl im Rahmen des Gründach Kongresses

Vortrag in Harvard
Boston | 15. April 2013 | Vortrag von Herbert Dreiseitl an der Harvard Universität in

Tianjin Forum
19. März 2013 | Forum zur Diskussion über ökologische Stadtquartiere, Design und Gebäude, Berichterstattung auf: CLA.com und Landscape.cn
 

Baubeginn in Erfstadt-Gymnich | Gymnicher Mühle | Deutschland
  Baubeginn Gymnicher Mühle
Erftstadt-Gymnich | 12. März 2013 | Baubeginn Gymnicher Mühle

ReWater - Vortrag von Herbert Dreiseitl
Blaser Architekten | Schweiz | 28. Februar 2013 | Vortrag von Herbert Dreiseitl im Rahmen der Veranstaltung "ReCity - Konsum prägt Leben, Raum und Stadt" im Schauraum

AHK Singapur - Battleground for Climate Change
AHK Singapur | 19. Februar 2013 | Teilnahme von Tobias Baur an der Veranstaltung Hot Cities: Battleground for Climate Change 
 

Deutscher Städtebaupreis 2012 | Deutsches Eck Koblenz | Deutschland | ©Thomas Frey

 
  Deutscher Städtebaupreis 2012
Januar 2013 | Deutscher Städtebaupreis 2012 für das Team der Buga Koblenz mit dem Projekt "Innenstadtbereich-vom Koblenzer Schloss bis zum Deutschen Eck"
    News 2012
    News 2011
Copyright 1980-2014 by ATELIER DREISEITL | Impressum | Teil der Rambøll Gruppe
CN | DE | EN